Die Exponauten
 

Die Exponauten
Joachim Baur | Katrin Pieper

Erkelenzdamm 59/61
Portal 1b, 2. OG
D-10999 Berlin

Telefon: 030 68 00 07 16
E-Mail: mail@die-exponauten.com

Heißer Herbst der Museumstagungen

Auf drei Konferenzen geht es um aktuelle Fragen von Migration und Museum - natürlich mit den Exponauten!

Vom 18.-20.11.2010 findet am Österreichischen Museum für Volkskunde in Wien die internationale Tagung "Museum und Migration" (Tagungswebsite) statt. In seinem Vortrag "Von Mythen, Masken und Migranten. Acht Ansichten aus Ellis Island" blickt Joachim Baur kritisch auf einige Inszenierungen des berühmten amerikanischen Einwanderungsmuseums.

Nur eine Woche darauf, vom 25.-26.11.2010, findet die Diskussion in Ludwigshafen eine Fortsetzung. Unter dem Motto "Heimat Museum. Migration & Erinnerung" (Tagungswebsite) wird in zahlreichen Workshops über die Herausforderungen und Chancen des Themas Migration für die Museumswelt diskutiert. Joachim Baur hält den Eröffnungsvortrag mit dem Titel "Die Musealisierung der Migration. Globale Linien".

Akademischer zugehen wird es schließlich auf der hochkarätig besetzten Konferenz "People on the Move" (Tagungswebsite), die vom 2.-3.12.2010 an der TU Dortmund stattfindet. Zwischen Papers über Wissenstransfer im Mittelalter, ethnische Diasporas und Arbeitsmigration zu Zeiten der Globalisierung spricht Joachim Baur zum Thema "Staging Migration - Staging the Nation".

Wir würden uns freuen, Sie hier oder da begrüßen zu dürfen!

(03.11.2010)